17.-19. Mayo 2019
Halle 622 Zürich-Oerlikon
de | en | fr | it | es
Impressum
Impressum

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Seite der CannaTrade.ch AG. Wir informieren Sie auf unseren Webseiten (im Folgenden „Website“ oder „Webauftritt“ genannt), über unser Unternehmen, unsere Events sowie Themen rund Cannabis. Bei der Nutzung und Beschaffung von Personendaten hält sich die CannaTrade.ch AG an die Gesetze und Bestimmungen des Schweizer Datenschutzes. Die Standbuchungen sowie allfällige weitere Buchungen auf unserer Webseite unterliegen den Allgemeinen Vertragsbedingungen der CannaTrade.ch AG. Die Informationen auf dieser Webseite sowie die Regeln über ihre Nutzung können jederzeit ohne Vorankündigung ändern, die Änderungen sind bindend.

Kontakt
CannaTrade.ch AG
Monbijoustrasse 17
3011 Bern
Schweiz
0041 31 398 02 35
contact@cannatrade.ch

Haftungsausschluss
Für die Richtigkeit des Inhaltes, der Vollständigkeit der Informationen, der Aktualität, der Zuverlässigkeit und der Genauigkeit, übernimmt die CannaTrade.ch AG keine Gewähr. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen werden Haftungsansprüche gegen CannaTrade.ch AG ausgeschlossen, sofern materielle oder immaterielle Schäden durch die Nutzung, den Zugriff oder die Nichtnutzung von Informationen entstanden sind oder durch den Missbrauch der Verbindung bzw. durch technische Störungen hervorgerufen wurden.
Alle Angebote dieser Website sind unverbindlich. CannaTrade.ch AG behält sich vor, ohne weitere Ankündigungen, das gesamte Angebot oder Teile der Seiten zu ändern, zu löschen, zu ergänzen oder den Betrieb ganz oder zeitweise einzustellen.

Haftung für Links
Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Verweisen und Links auf externe Webseiten und lehnen jede Verantwortung für dessen Inhalt ab. Verlinkte Seiten werden von uns nicht kontrolliert. Die Gefahr geht beim Zugriff und der Nutzung der externen Website auf den Nutzer oder die Nutzerin über.

Urheberrechte
CannaTrade.ch AG unterliegen sämtliche Urheberrechte und anderen Rechten an Bildern, Inhalten, Dateien und Fotos der Website oder den Rechteinhabern, die speziell genannt werden. Die schriftliche Zustimmung bei der Reproduktion sämtlicher Elemente ist bei den jeweiligen Urheberrechtsträgern im Voraus einzuholen.

Datenschutz
Das Datenschutzgesetz (die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes, DSG) und der Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung besagen, dass jede Person einen Anspruch auf den Schutz vor Missbrauch der persönlichen Daten sowie auf einen Privatsphärenschutz hat. Diese Bestimmungen werden von uns eingehalten und persönliche Daten streng vertraulich behandelt. Wir geben keine von Ihnen gemachten Angaben weiter, verkaufen sie nicht an Dritte und nutzen sie auch nicht anderweitig. Einzig für den Versand unseres Newsletters ist eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte oder die Bearbeitung durch Dritte in unserem Auftrag notwendig, und ebenso veröffentlichen wir die allgemeinen Geschäftsinformationen (Firmenname, Adresse, eMail und Internetseite) unserer Aussteller in der Ausstellerliste der jeweiligen Messe. Folgende Daten werden beim Zugriff auf diese Website in Protokolldateien gespeichert: IP-Adresse, Browser-Anfrage, Uhrzeit, Datum und allgemeine Informationen zum Betriebssystem. Um die Datenbanken vor fremden Zugriff, Missbrauch, Fälschung und Verlusten zu schützen, arbeiten wir eng mit unserem Hosting-Provider zusammen. Alle erhobenen Daten werden anonym ausgewertet und bilden die Grundlage für eine Nutzerstatistik.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten, die Sie in der Anmeldung auf unserer Seite angeben, werden von CannaTrade.ch AG gespeichert und ausschliesslich zweckgebunden verwendet. Dazu gehören Daten wie der Name, die Adresse, und die E-Mail-Adresse. Kunden und Interessenten überlassen der CannaTrade.ch AG ihre Informationen zu folgenden Zwecken:

- Für Informationen über weitere Dienstleistungen der CannaTrade.ch AG
- Zur Leistungsanpassung auf die Interessen und Bedürfnisse der Kunden

Für Werbezwecke werden beauftragte Dienstleister eingebunden, die weisungsbefugt für den Versand von Katalogen und E-Mails zuständig sind. Diese Auftragsdatenverarbeiter sind Anbieter für Newsletter und Printwerbung und erhalten personenbezogene Daten in dem Umfang, für das die Einwilligungen zur Datenverarbeitung und -nutzung vorliegen und für die Leistungserbringung notwendig sind.
Zur Verbesserung der Angebote setzt CannaTrade.ch AG verschiedene Analysetools ein. Nutzerspezifische Daten (historische und zukünftige) können unter dem Einsatz dieser Analysetools miteinander verknüpft werden. Das Nutzerverhalten kann angebotsübergreifend aggregiert und analysiert werden. Daten von Drittanbietern oder öffentlich zugängliche Daten können wir zur Verbesserung unserer Datenbasis hinzuziehen. Die Erkenntnisse aus der Angebotsnutzung unserer Seiten können im Rahmen der Nutzerverhaltensanalyse bei anderen Unternehmen verwertet und genutzt werden. Die Bearbeitung erfolgt zum Zweck der personalisierten Werbeeinblendungen bei Drittanbietern und unserem Portal und dient dazu, die Sicherheit unserer Plattform zu verbessern. Ihre Daten sind bei der Verarbeitung pseudonymisiert oder anonymisiert.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von unserer Webseite in Ihrem Browser gespeichert und verwendet werden, um unsere Seite effektiver, nutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Die Cookies richten keinen Schaden auf Ihrem Rechner an und beinhalten keine Viren. Die Session-Cookies, die bei jedem Besuch verwendet werden, werden nach Ihrem Besuch bei uns automatisch gelöscht. Damit unsere Webseite sich an Ihren Besuch erinnert, legen wir auch Cookies auf Ihrem Rechner ab, die auf Ihrem Endgerät verbleiben, bis sie von Ihnen gelöscht werden. Sie haben die Möglichkeit, sich mittels Ihres Browsers über das Setzen der Cookies informieren zu lassen. Sie können die Cookie-Annahme im Einzelfall erlauben oder verbieten oder der Cookie Setzung generell widersprechen. Werden Cookies deaktiviert, kann dies eine Einschränkung der Funktionalität der Webseite haben. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Cookies beim Schliessen des Browsers automatisch gelöscht werden.

Google Analytics
Diese Website verwendet die Funktionen von Google Analytics, einem Internetdienst zur Analyse von Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet zur Datenerhebung sogenannte Cookies. Diese kleinen Textdateien werden in Ihrem Browser auf dem Rechner gespeichert und ermöglichen eine Analyse zu Ihrer Webseitenbenutzung. Die Informationen, welche die Cookies über die Nutzung dieser Webseite erzeugen, werden an einen Google-Server nach Amerika übertragen und dort gespeichert. Wenn Ihre IP-Adresse eine aktive Anonymisierung aufweist, wird Ihre IP-Adresse in diesem Fall von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Staaten des Kontraktes über die Europäische Gemeinschaft gekürzt. Die volle IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server übertragen und dann dort gekürzt. Ihre Website-Nutzung wird von Google anhand der überlieferten Informationen ausgewertet. Dies erfolgt im Auftrag des Webseitenbetreibers. Es werden dabei Reports über die Aktivitäten auf der Webseite zusammengestellt und weitere Dienstleistungen aufgrund der Internet- und Webseitennutzung gegenüber dem Betreiber der Website erbracht. Die übermittelte IP-Adresse Ihres Browsers wird im Rahmen der Google Analytics nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt.
In jedem Browser haben Sie durch bestimmte Einstellungen die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies zu verhindern. Eine Deaktivierung der Cookies kann zur Folge haben, dass nicht mehr alle Funktionen der Webseite in vollem Umfang genutzt werden können. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, die Erfassung der Nutzungsdaten auf der Website zu verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie unterbinden damit auch die Übermittlung Ihrer IP-Adresse und die Verarbeitung Ihrer Daten. Das Plugin können Sie unter dem folgenden Link herunterladen und anschliessend installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Um nur für eine Seite die Erfassung durch Google Analytics zu verhindern, können Sie ein Opt-Out-Cookie setzen (Google Analytics deaktivieren), welches bei jedem folgenden Besuch dieser Website eine Datenerfassung verhindert. Weitere Informationen zum Datenschutz und den Nutzungsbedingungen finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie auf die anonyme Registrierung von IP-Adressen hin (sog. IP-Masking), welches die Google Analytics um die Kombination „gat._anonymizeIp();“ erweitert.

Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)
Wir nutzen auf unserer Website sogenannte Social Plugins („Plugins“). Diese werden vom sozialen Netzwerk Google+ betrieben (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“)). Sie erkennen die Plugins an einem Button mit farbigem oder weissem Hintergrund und dem Zeichen „+1“. Hier finden Sie eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen: https://developers.google.com/+/plugins

Enthält eine Seite dieses Plugin, so wird beim Aufruf dieser Seite eine direkte Leitung zwischen Ihrem Webbrowser und den Google Servern hergestellt. Das Plugin übermittelt seinen Inhalt direkt von Google an Ihren Browser und bindet es in die Seite ein. Dadurch erhält Google auch ohne Google+ Profil und ohne eingeloggt zu sein, Informationen darüber, dass Ihr Browser die entsprechende Seite in unserer Website aufgerufen hat. Die erhaltenen Informationen werden einschliesslich Ihrer IP-Adresse direkt an einen Google Server in die USA übermittelt und gespeichert. Direkt zugeordnet werden kann Ihr Besuch auf unserem Webauftritt, wenn Sie bei Google+ eingeloggt sind. Betätigen Sie den „+1-Button“ und interagieren dadurch mit dem Plugin, wird die entsprechende Information Ihrer Daten an einen Google Server übermittelt und gespeichert. Auf Google+ werden die Informationen veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.
Die Datenschutzhinweise von Google über den Zweck und Umfang der erhobenen Daten, die Verarbeitung und weitere Nutzung durch Google und die Ihnen zustehenden Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zur Wahrung Ihrer Privatsphäre können Sie hier einsehen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google+ Konto aus, bevor Sie unseren Webauftritt besuchen, wenn Sie nicht möchten, dass Google die Daten Ihres Besuches sammelt und Ihrem Google+ Konto zuordnet. Mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net), einem Add-Ons für Ihren Browser, können Sie das Laden der Google Plugins komplett verhindern.

Facebook Custom Audiences (Remarketing)
Wir haben auf unseren Seiten Remarketing-Tags gesetzt. Diese Tags stellen beim Besuch unserer Seite eine direkte Linie zwischen Ihrer Browseroberfläche und dem sozialen Netzwerk Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) her. Anhand Ihrer IP-Adresse, die Facebook als Information erhält, kann das soziale Netzwerk Ihr Benutzerkonto mit dem Besuch bei uns zuordnen. Dadurch können wir mittels Facebook Ads personalisierte Werbung nutzen. Wir als Anbieter erhalten keine Informationen vom Inhalt der Daten und deren Nutzung. Informationen zur Datenschutzerklärung von Facebook erhalten Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können der Datenerfassung via Custom Audience widersprechen, indem Sie Custom Audience hier deaktivieren.

Newsletter
Für aktuelle Angebote und Informationen verschickt CannaTrade.ch AG Newsletter per E-Mail. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die E-Mail-Übermittlung unverschlüsselt erfolgt. Wenn Sie sich für den Empfang des Newsletters registrieren, besteht das Risiko, dass die Daten von Drittpersonen abgefangen und eingesehen werden können. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter und verwenden sie ausschliesslich für den Newsletter-Versand. Von diesem können Sie sich jederzeit abmelden. Sie finden im Footer des Newsletters eine Anleitung dazu.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu bekommen. Dies beinhaltet auch die Herkunft, den Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ausserdem haben Sie ein Recht auf Löschung, Berichtigung oder Sperrung der Daten.

 

 

 

Latest news
X

CannaTrade Newsletter

¿No quieres perderte las noticias?
¡Inscríbete ahora en la Newsletter de la CannaTrade!
* indicates required